„Pump“ Was ist das ?

Einen "Pump" erreicht man, wenn du mit ausreichend Gewicht mehr als 15 Wiederholungen machst.

Wenn du deinen Muskel „aufpumpst“, so nennt man das „pump“. Doch was ist eigentlich ein „pump“? Deine Muskeln werden mit Blut vollgepumpt, wodurch sie härter und straffer werden. Dies verschafft dir zwar ein gutes Gefühl, jedoch bringt es keinen Muskelaufbau. Zur Veranschaulichung ein kleines Beispiel: